menu up

Archiv Pressemitteilungen

16. Februar 2011 (cambio Deutschland)

cambio CarSharing zieht positive Bilanz für 2010

Mit 22 Prozent Umsatzplus und einem Kundenwachstum von 23 Prozent blickt cambio in Deutschland auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2010.

Bremen, 16.02.2011: CarSharing ist ein Wachstumsmarkt. Erwartungsgemäß gab der Bundesverband CarSharing heute ein zweistelliges Kundenwachstum (20,3 Prozent) für die deutsche CarSharing-Branche bekannt.

Nicht nur die Branche, auch cambio blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2010: Mit 8,8 Millionen Euro stieg der Umsatz von cambio in Deutschland um 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Kundenzahl wuchs um 23 Prozent auf 28.100. Bei der Zahl der Fahrzeuge lag das Wachstum bei 17 Prozent (von 690 auf 808) und liegt somit deutlich über dem Branchenschnitt von 8,7 Prozent.

"Die Fahrzeugentwicklung ist ein guter Umsatzindikator. Wenn cambio bei vergleichbarem Kundenwachstum doppelt so stark in Fahrzeugen zulegt, wie der Branchenschnitt, zeigt das, dass die umsatzstarken und anspruchsvollen Kunden cambio bevorzugen." so Joachim Schwarz, Geschäftsführer der cambio-Gruppe. "Der Erfolg bestärkt uns darin, weiterhin auf Zuverlässigkeit und Kundennähe zu setzen." Für die besondere Kundenorientierung wurde cambio 2010 vom ADAC Nordrhein-Westfalen mit dem Servicetest-Engel ausgezeichnet.

Neben der Auszeichnung für besten Kundenservice erhielt cambio für seine umweltfreundliche Verkehrsdienstleistung den Blauen Engel. Das Siegel gilt als bekannteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung für Produkte und Dienstleistungen. cambio ist der größte der bislang drei ausgezeichneten CarSharing-Unternehmen. Dabei unterbot cambio die geforderten Kohlendioxidwerte um neun Gramm je Kilometer, setzt auf lärmarme und umweltschonende Fahrzeuge und fördert durch Kooperationen mit Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs den Verkehrsverbund.

cambio in Deutschland und Belgien
cambio CarSharing ist nicht nur in Deutschland präsent, auch in Belgien können in 19 Städten cambioAutos gebucht werden. Insgesamt fahren Anfang diesen Jahres 38.220 Kunden in Deutschland und Belgien mit mehr als 1.200 cambioAutos. Der Umsatz der cambio-Gruppe belief sich im Jahr 2010 auf 12,8 Millionen Euro.

zur normalen Version der Website