menu up

Archiv Pressemitteilungen

27. Oktober 2011 (cambio Deutschland)

cambio CarSharing startet in Bonn

Bonn, 27.10.2011: Ab dem 15. November fahren cambioAutos mit Bonner Kennzeichen durch die Bundesstadt. Sechs 5-türige Ford Fiesta ECOnetic stehen dann an zwei Auto-Stationen in der Nordstadt zur Verfügung. In der Paulstraße und der Stiftsgasse werden in den nächsten Tagen Stationen für je drei Fahrzeuge eingerichtet.

Zur Standardausstattung der Bonner cambioAutos gehören Navigationssystem, Klimaanlage, Bluetooth Freisprecheinrichtung, ein CD-Radio mit Anschlussmöglichkeit für MP3-Player oder i-Pod sowie ein Kindersitz.

"Ein dichtes Stationsnetz, dort wo die Menschen leben und arbeiten, das ist unser Konzept", so Thomas Ross, Geschäftsführer der cambio Bonn. "Deshalb konzentrieren wir uns zunächst auf einen Stadtteil und erweitern von dort aus das Angebot. Denn in Bonn können wir viel bewegen", ergänzt Ross. "Auf Grundlage unserer Erfahrungen zum Beispiel in Köln oder Bremen wissen wir, dass sich ein qualitativ hochwertiges CarSharing-Angebot schnell rumspricht. Wir freuen uns auf diese neue Aufgabe."

Mit Bonn bietet cambio in 14 deutschen und 22 belgischen Städten CarSharing an. Mehr als 43.000 Kunden nutzen 1.300 Autos an 400 Stationen. Allein in Köln fahren 10.500 cambio-Kunden mit einer Flotte von 320 Fahrzeugen.
In Deutschland bietet cambio in allen Städten einen persönlichen Kontakt für Interessenten und Kunden und garantiert so eine qualifizierte Serviceleistung. Erst im letzten Jahr wurde cambio in Nordrhein-Westfalen vom ADAC für die gute Kundenorientierung mit dem Servicetest-Engel ausgezeichnet.

In Bonn informieren cambio-Mitarbeiter jeden Freitag um 18 Uhr im RadHaus des ADFC (Breite Straße 71) über das lokale CarSharing-Angebot und schließen Verträge ab. Selbstverständlich können sich interessierte Bonner auch im Kölner cambio-Kundenoffice beraten lassen.

Das besondere Einstiegsangebot für Neukunden in Bonn:
Bis zum 31. Januar 2012 wird allen Bonner Neukunden die einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 30 Euro als Fahrtguthaben gutgeschrieben.

zur normalen Version der Website