menu up

cambio CarSharing in Oldenburg

21 Jahre CarSharing

Schon 1992 starteten engagierte Oldenburger Bürger das CarSharing-Angebot als "StadtTeilAuto"-Verein.
Im April 2003 gab der Verein das CarSharing-Geschäft ab: zahlreiche Vereinsmitglieder gründeten die cambio-StadtTeilauto Dienstleistungs-GmbH und holten als starken Partner cambio mit ins Boot.
Das CarSharing-Angebot konnte ausgebaut und weiter professionalisiert werden. Auch der Umzug des cambio-Büros 2004 in die Mobilitätszentrale am Lappan, in der die VWG-Service-Mitarbeiter nun auch zu CarSharing beraten, brachten einen Schub in der Dienstleistungsqualität und Erreichbarkeit.
Heute sind über 930 Oldenburger Kundinnen und Kunden mit cambio Oldenburg unterwegs - unter anderem im Auftrag von Universität, Fachhochschule und Stadtverwaltung.

zur normalen Version der Website