menu up

Archiv Pressemitteilungen

1. Dezember 2009 (cambio Lüneburg)

Lüneburg fährt cambio

Lüneburg, 01.12.2009: Mit dem heutigen Tag wird aus dem Lüneburger CarSharing-Unternehmen Campus Mobil der Anbieter cambio. Dieser Neuanfang startet nicht nur mit einem neuen Buchungssystem, sondern auch mit einem neuen Standort auf dem Kreidberg. Die Station THORN befindet sich direkt am CampusCenter Kreideberg neben dem Marktplatz in der Thorner Str. 13. Durch die Neueröffnung ist cambio nun auch in einem der einwohnerstärksten Stadtteile Lüneburgs vertreten und verbessert das Angebot für die CarSharing-Kunden.

Der stellvertretende Bürgermeister Eduard Kolle begrüßt das neue Angebot: "Ich bin begeistert, dass es ab heute auch für die Anwohner vom Kreideberg ortsnah ein CarSharing-Angebot gibt, denn jede weitere Station ist einen Gewinn. Ein CarSharing-Fahrzeug ersetzt bis zu zehn private PKW, das schafft Platz in der Stadt. Zudem schonen CarSharing-Kunden die Umwelt und sparen dabei auch noch Geld."

Bereits 20 Fahrzeuge und sieben Stationen in Lüneburg zählt das Unternehmen. An der neuen Station am Kreideberg stehen den Kunden zwei neue Ford Fiesta zur Verfügung. Diese Autos fahren besonders spritsparend und somit umweltfreundlich.

Jedoch kommen ab heute nicht nur die Kreideberg Kunden in den Genuss neuer Fahrzeuge, auch an anderen Stationen wird der Fuhrpark erneuert. Ab sofort können cambio Kunden in Lüneburg sieben neue Ford Fiesta ECOnetic sowie fünf neue Opel Astra nutzen.

Für CarSharing-Interessierte gibt es zudem ein besonderes Angebot: Neukunden zahlen im Dezember 2009 keine Anmeldegebühr.

Für weitere Rückfragen:
Nele Jennert, Telefon 04131 - 7436386

zur normalen Version der Website